GARY WIGGINS - Jazz-Club & Restaurant BADENSCHER HOF - Berlin | JazzClub - Restaurant - Musikcafe mit Biergarten in Berlin Wilmersdorf

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Konzerte > Termine
Freitag, 19. Mai  2017                         ab 21 Uhr                    

The Soul of Jazz & Blues - Tribute to Amy Winehouse
DETROIT“ GARY WIGGINS BAND

Feat. Sam Leigh-Brown (vocals)
Gary Wiggins (tenorsax)
Lionel Haas (piano, keyboard)
Ramani Krishna (e-bass)
Jürgen Meyer (drums)

Gary verbrachte seine frühen Jahre damit, mit R&B Bands aus Detroit durch die USA zu touren. Später zog er nach Chicago und spielte mit Blues Legenden wie Lefty Dizz, Sunnyland Slim, Sugar Blue, Aron Burton, Angela Brown und Johnny Littlejohn.  
Sam, die britische „very soulful“ Sängerin gehört in die erste Liga der Berliner Gesangsstars.Sie stammt aus einer Musikerfamilie, studierte Jazzgesang in Holland, bevor sie nach Deutschland zog.  
Bekannt wurde Sie als Sängerin des Düsseldorfer „Frank Popp Ensembles“, mit dem sie 2003 mit dem Song Hip Teens Don't Wear Blue Jeans einen Sommerhit in den Charts landete. Gary und Sam begannen erst vor drei Jahren gemeinsam zu spielen. Es ist eine perfekte Mischung aus Gary's typisch weich gehauchtem Tenorsax  und dem soulig prägnanten Gesang von Sam.  
Diese Energie berührt zutiefst, vergnügt und fesselt.   
Sie werden an diesem Abend ein Amy Winehouse Tribut präsentieren, die uns zwar viel zu früh verlassen, aber dennoch einige unvergessliche Songs hinterlassen hat.

 
Geöffnet: Montag bis Freitag ab 16 Uhr - Samstags ab 18 Uhr - Küche täglich ab 18 Uhr - Sonn- und feiertags geschlossen!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü